Vorweihnachtliches Netzwerken

LÜCK



Gestern fand an unserem Gießener Standort das diesjährige Glühwein-Event statt. Die "Digi-Hour" leitete mit zwei spannenden Vorträgen die Veranstaltung ein.

Die digitale Kundenreise: Chancen durch Inbound- und Content-Marketing
Yan-Tobias Ramb, Geschäftsführer der ProPort Gruppe und Strategieberater, zeigte, warum eine Strategie der Inhalte und die digitale Kundenreise enorme Chancen für die Digitalisierung Ihrer Vertriebs- und Marketing-Strategie bietet.

Learning on demand: Wird Lernen digilog?
Stefan Deibel, Leiter der LÜCK Akademie, erklärte, wie mit modernen Methoden und Technologien individuelle Entwicklungspfade gestaltet werden können – digital und analog.

Im Anschluss konnten sich die Besucher bei Glühwein, Kinderpunsch, Wurst und Waffeln zu diesen und anderen spannenden Themen austauschen und netzwerken.