Klinikum Ludwigshafen, Neubau Herzzentrum

Elektro­technik, Schaltanlagenbau, IT und Kommunikations­technik, Planung, Gesundheitswesen, SPIE Buchmann


Projekt

Auftraggeber
Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH
Öffentliche Hand
Leistungsumfang
Starkstrom, Mittelspannungsanlagen bis 20KV, Schaltanlagenbau
Zeitraum
05/2015 - 04/2016
Volumen
207.000 Euro
 

Leistungen

• Projektierung
• Mittelspannungsschaltanlage
• Datennetzwerke
• magnetische Abschirmung / Abschirmtechnik

Kurze Beschreibung
Energieversorgung für den Neubau des Herzzentrums des Klinikums Ludwigshafen bestehend aus MS-Schaltanlage, Transformatoren, MS-Schutztechnik, EMV Abschirmung

Besonderheiten / Herausforderungen
Durch die räumliche Anordung der Anlagen und Kabeltrassen mussten strahlungsreduzierte Transformatoren eingesetzt werden. Zusätzlich wurde eine magnetische Abschirmung im Bereich der Herzkatheterbehandlungsräume innerhalb des Bodenbereichs montiert um die Richtwerte der gesetzlichen Vorschriften einzuhalten. Einschleifung der neuen MS-Anlage in das Bestandsnetz des Klinikums Ludwigshafen. Umbauarbeiten an vorhandener MS-Anlage und Schutztechnik. Enge Zusammenarbeit mit der NUHN Gebäudetechnik GmbH.


Projektverantwortung

Klinikum Ludwigshafen, Peter Siegel
Tel.: 0621 5032545, E-Mail: siegelp(at)kilu.de

Elektro BUCHMANN GmbH
Projektleiter: Oliver Thurnes
Ansprechpartner: Jörg Jennewein • Tel.: 06825 9213-0


Zurück zur Übersicht Projektbericht herunterladen (PDF)