Universität Saarbrücken, Neubau Trafostation Cispa

SPIE Buchmann, Schulen, KiTas, Sport- und Kulturstätten, Elektro­technik, Planung, Schaltanlagenbau, IT und Kommunikations­technik


Projekt

Auftraggeber
Universität des Saarlandes, Zentrale Beschaffung
Leistungsumfang
Starkstrom, Mittelspannungsanlage bis 20 KV, Schaltanlagenbau
Zeitraum
02/2015 - 11/2015
Volumen
170.000 Euro
 

Leistungen

• Projektierung
• Mittelspannungsschaltanlage
• Niederspannungsschaltanlage
• Blitzschutz / Überspannungsschutz
• Datennetzwerke


Herausforderung:
Einschleifung der Versorgungsleitungen nur durch eine Hauptzufahrt
zum Universitätsgelände möglich. Abstimmung mit Uni-Instituten um
Vollsperrung der Strecke zu erhalten, Zeitfenster für Einschleifung war
aufgrund der Vollsperrung nur sehr gering.


Besonderheiten:
Individueller Ausbau der Trafostation mit Scheidt Gebäude, MS-Schaltanlage
Siemens, Transformator, SGB, NSHV Vamocon.
LWL-Arbeiten für Infrastrukturversorgung des Cispa Gebäudes.


Projektverantwortung

Elektro BUCHMANN GmbH, Projektleiter: Oliver Thurnes
Ansprechpartner: Jörg Jennewein, Tel.: 06872 9026-0


Zurück zur Übersicht Projektbericht herunterladen (PDF)