Deutsche Flugsicherung, MS-Austausch

Planung, Elektro­technik, Büro- und Verwaltungsgebäude, SPIE Lück


Projekt

Auftraggeber
Deutsche Flugsicherung GmbH, Langen
Zeitraum
09/2016 - 07/2017
Volumen
ca. 170.000 Euro

Leistungen

• Projektierung
• Mittelspannungsschaltanlage bis 20 KV
• Anbindung an GLT

Beschreibung:
Austausch einer 7-feldrigen luftisolierten Mittelspannungsschaltanlage
gegen eine 8-feldrige. Anpassung der Unterkonstruktion sowie
Anbindung an die bestehende Gebäudeleittechnik.

Herausforderungen:
Für den Austausch der Anlage inklusive Inbetriebnahme stand nur ein
Zeitfenster von 36 Stunden zur Verfügung. Die Arbeiten wurden in drei
Schichten durchgeführt. Die Ein- und Ausbringung erfolgte über einen
fünf Meter tiefen Lichtschacht.


Projektverantwortung

Deutsche Flugsicherung GmbH, Langen • Herr Altan
Tel.: 06103 707-0

LÜCK Gebäudetechnik GmbH
Projektleiter:
Angelo Urso
Ansprechpartner: Erik Faber • Tel.: 06404 9135-0


Zurück zur Übersicht Projektbericht herunterladen (PDF)