Hessische Erstaufnahmeeinrichtung, Büdingen

Planung, Sicherheits­technik, Schulen, KiTas, Sport- und Kulturstätten, SPIE Lück


Projekt

Auftraggeber
Revikon GmbH
Leistungsumfang
Schwachstrom
Zeitraum
07/2015 – 08/2016

Leistungen

• Projektierung
• Brandmeldeanlagen

Kurze Beschreibung:
Planung, Montage, Inbetriebnahme und Abnahme / Aufschaltung von Brandmeldeanlagen in den einzelnen Gebäuden.

Besonderheiten:
Die einzelnen BMZ aller fünf Gebäude werden in einer Haupt-Zentrale im Pförtnergebäude zusammengefasst. Alarme werden von dort zur Feuerwehrleitstelle übertragen. Für die Feuerwehr stehen ein Tableau sowie alle Laufkarten und Feuerwehrplänen für die einzelnen Gebäude an einer zentrale Anlaufstelle beim Pförtner zur Verfügung. Zusätzlich werden Feuerwehrinformations- und Bedienstellen inkl. Laufkarten noch in jedem Gebäude einzeln vorgehalten.

   


Projektverantwortung

Revikon GmbH • Daniel Beitlich Tel. 0641 94838600 • E-Mail: daniel.beitlich@revikon.de

LÜCK Gebäudetechnik GmbH
Projektleiter:
Oliver Pfeiffer
Ansprechpartner: Erik Faber • Tel.: 06404 9135-0


Zurück zur Übersicht Projektbericht herunterladen (PDF)