Kartoffel Bausch, Lich - Langsdorf

Sicherheits­technik, Planung, Industrieanlagen /-gebäude, SPIE Lück


Projekt

Auftraggeber
Rainer Bausch GmbH / Industrieunternehmen
Leistungsumfang
Schwachstrom, Wartung und Service
Zeitraum
08/2015 - 01/2016
Volumen
62.500 Euro

 
 


Leistungen

• Brandmeldeanlage

Kurze Beschreibung:
Erstellung der Ausführungsplanung nach Vorgabe des Brandschutzkonzeptes,
Abstimmung der Planung mit dem vorbeugenden Brandschutz
Gießen, Montage, Inbetriebnahme der BMA Zentrale und der
Peripherie, alle erforderlichen Abnahmen mit Sachverständigen und
Feuerwehr, Erstellung von Feuerwehrplänen und Feuerwehrlaufkarten,
Beantragung des Hauptmelders beim Konzessionär inkl.
Aufschaltung

Herausforderungen:
Industriebetrieb mit hohem Staubaufkommen, was den Einsatz von
Rauchansaugsystemen erforderlich machte.

Besonderheiten:
Enge Zusammenarbeit mit den Maschinenbauern wegen
Platzierungen der Rauchansaugsysteme und des Rohrsystems.
Die Überwachung erfolgt mit Technik der Fa. Hekatron. Es wurden
580 Meter Rauchansaugrohr verbaut.


Projektverantwortung

Rainer Bausch GmbH • Christian Bausch, Tel. 06404 4906
E-Mail: kartoffelbausch(at)t-online.de

LÜCK Gebäudetechnik GmbH
Projektleiter:
Michael Höfeld
Ansprechpartner: Erik Faber • Tel.: 06404 9135-0


Zurück zur Übersicht Projektbericht herunterladen (PDF)