Wohn- und Geschäftshaus, Gießen

Schaltanlagenbau, Heizung und Sanitär­technik, Elektro­technik, Büro- und Verwaltungsgebäude, SPIE Lück


Projekt

Auftraggeber
Sommerlad Gruppe
Leistungsumfang
Schwach- und Starkstrom, Schaltanlagenbau, Heizungstechnik, Sanitärtechnik, Energieoptimierung
Zeitraum
03/2011 - 03/2012
Volumen
ca. 5,5 Mio. Euro

 

 


Leistungen

  • Projektierung
  • Beleuchtungsanlage
  • Niederspannungsschaltanlage
  • Sprechanlage
  • Antennentechnik
  • Heizungsanlage
  • Sanitäranlagen
  • Brandschutz

Projektverantwortung

Sommerlad Gruppe, Kai Hodenius
LÜCK Gruppe
Ansprechpartner: Erik Faber, Tel: 06404 9135-0

 

 


Zurück zur Übersicht Projektbericht herunterladen (PDF)