Brüderkrankenhaus, Montabaur

Gesundheitswesen, Elektro­technik, Sicherheits­technik, SPIE Pulte


Projekt

Auftraggeber
Brüderkrankenhaus Montabaur
Leistungserbringung
07/2017 - 05/2018
Volumen
95.500 Euro

Leistungen

  • Elektrische Energie- und Gebäudetechnik inkl. NSHV

  • Beleuchtungsanlage inklusive Notbeleuchtung
  • Blitzschutz / Überspannungsschutz
  • Lon Bustechnik
  • Schaltanlagenbau
  • Sicherheitstechnik

 

Projektdarstellung:
Das Brüderkrankenhaus ist Teil des Katholischen Klinikums Koblenz-Montabaur. SPIE Pulte GmbH & Co. KG erhielt den Auftrag die vorhandene OP-Leuchtenversorgung auf eine neue BSV-Anlage umzustellen. Weitere Maßnahmen waren die unterbrechungsfreie Stromversorgung der Betriebsmittel und der Umbau der Sicherheitstechnik und -beleuchtung des Krankenhauses.


Weitere Details:
Der Umbau der BSV Anlage erfolgte während des laufenden Betriebes der drei OP-Säle. Die Arbeiten im OP-Bereich hingegen wurden außerhalb der OP-Zeiten vorgenommen. Bereits vorhandene Anlagen wie z. B. OP-Tableaus oder DVEs wurden mit neuer Technik ausgestattet.

 

 



Zurück zur Übersicht Projektbericht herunterladen (PDF)