DPD Koblenz - Neues Stromkonzept

Schaltanlagenbau, Planung, Elektro­technik, Industrieanlagen /-gebäude, SPIE Pulte, SPIE Buchmann


Projekt

Auftraggeber
DPD GeoPost (Deutschland) GmbH
Leistungsumfang
Stark-und Schwachstrom, Wartung und Service Mittelspannungsanlage bis 20KV, Schaltanlagenbau
Zeitraum
08/2015 - 02/2016
Volumen
348.000 Euro
Fläche
126m³ (Trafostation) / 64.000m² (Campus DPD, DHL)

Leistungen

• Projektierung
• Mittelspannungsschaltanlage
• Niederspannungsschaltanlage
• Blitzschutz / Überspannungsschutz
• Netzersatzanlagen

Kurze Beschreibung+Besonderheiten:
Neubau und Inbetriebnahme einer Trafostation, mit neuer NSHV inklusive Rückbau und Umschwenken von Hauptzuleitungen. Aufstellung der Trafostation und zusätzliche verlegung von ca. 15 t Kabel und Leitungen. Dieses Projekt wurde in enger Zusammenarbeit zwischen Elektro BUCHMANN und PULTE Elektrotechnik ausgeführt.


Projektverantwortung

DPD GeoPost (Deutschland) GmbH • Hendrik Jakubowski Tel.: 0261 8889-480
hendrik.jakubowski(at)dpd.de

PULTE Elektrotechnik GmbH & Co.KG
Projektleiter: Dominik Wehr
Ansprechpartner: Marco Spohr • Tel. 02602 138-0


Zurück zur Übersicht Projektbericht herunterladen (PDF)