Altenpflegeheim, Oppen

Elektro­technik, Sicherheits­technik, IT und Kommunikations­technik, SPIE Buchmann, Gesundheitswesen


Projekt

Auftraggeber       Grundstücksverwaltung GbR, F. Koll, H. Koll, F. Sachs
Zeitraum             09/2018 - 04/2019
Volumen             380.000 EUR


Leistungen

  • Elektrische Gebäudetechnik inkl. Schaltanlagenbau
  • Sicherheitstechnik inkl. Blitz- und Überspannungsschutz sowie  Brandmeldeanlage und
  • Feuerwehrleitersystem mit Noteinstieg
  • Netzwerktechnik und Infrastruktur inkl. Telefonanlage
  • Gebäudeautomation
  • Antennentechnik
  • Sprechanlage, Schwesternrufanlage
  • Notbeleuchtungsanlagen

 

Projektbeschreibung:

Das Altenpflegeheim Oppen hat seinen Pflegeschwerpunkt in der Demenzpflege und bietet verschiedene Pflegeformen. Die SPIE Buchmann erhielt den Auftrag, in dem ca.1.700 m² großen Gebäude die elektrische Gebäudetechnik sowie die umfangreiche Sicherheitstechnik zu sanieren und teilweise neu zu errichten.

 

Weitere Details:

Die Brandmeldeanlage ist hochinteressant verbaut worden, denn der Brandalarm ist zunächst auf alle schnurlosen Telefone der Telefonanlage geschaltet, welche beim Auslösen der Brandmeldeanlage einen Signalton aussenden. Im Endausbau wird beim Brandalarm die Schwesternrufanlage mit aktiviert und zusätzlich alle mobilen Telefone der Telefonanlage.



Zurück zur Übersicht Projektbericht herunterladen (PDF)